Herzlich willkommen beim
Verein für Jugend- & Bewährungshilfe

Der Verein

Der Verein für Jugend- und Bewährungshilfe besteht seit dem Jahr 1955 und wurde zur Unterstützung der staatlichen Bewährungshilfe gegründet.

Der Verein entwickelte ein eigenständiges Profil und ist in verschiedenen justiznahen Bereichen mit den Standards einer modernen Sozialarbeit tätig.

1. Vorsitzender: Eberhard Hausch, Richter am Amtsgericht Reutlingen
Geschäftsführer: Gerhard Süßmuth

Schwitzen statt Sitzen

Das Projekt Schwitzen statt Sitzen vermittelt seit Jahren Straffällige im Landgerichtsbezirk Tübingen in gemeinnützige Arbeit.

Auftraggeber sind die Amtsgerichte, Landgerichte, Staatsanwaltschaften und die Bewährungshilfe.

Die Vermittlung erfolgt im Rahmen von Bewährungsauflagen, Verfahrenseinstellungen und der Vollstreckung von Ersatzfreiheitsstrafen (Tilgung durch gemeinnützige Arbeit).

Hierdurch wird ein Beitrag zur Resozialisierung von Straffälligen geleistet und der Justizhaushalt wird erheblich entlastet. Es erfolgt eine Wiedergutmachung durch eine dem Gemeinwohl dienende Tätigkeit.

Schuldnerberatung

Unsere Schuldnerberatung ist im Insolvenz-verfahren als geeignete Stelle anerkannt. Diese berät in Kooperation mit der Bewährungshilfe die dort unterstellten Probandinnen und Probanden.

Sie bietet:

  • Existenzabsichernde Maßnahmen und Krisenintervention

  • Budgetberatung, Leben an der Pfändungsfreigrenze

  • Schuldensanierungen über den Resozialisierungsfonds unseres Vereins und die Dr. Traugott-Bender-Stiftung

  • Unterstützung beim Verbraucher- und Regelinsolvenzverfahren

  • kollegiale Fall- und Fachberatung, Erstellung von Arbeitshilfen für die Bewährungshilfe

  • Zeugenbegleitung

    Unser Verein bietet Opfern und Zeugen von Straftaten eine Begleitung und Beratung während eines Strafverfahrens an. Hierzu stehen uns sozialpädagogische Fachkräfte zur Verfügung.

  • Ohne Gebühren

  • Ohne Anwälte

  • Ohne Aussagenbeeinflussung

  • Die Hilfe für Opfer und Zeugen von Straftaten soll zum frühest möglichen Zeitpunkt, bereits kurz nach der Aufnahme der Strafanzeige durch die Polizei, einsetzen.

    Bei Bedarf erfolgt die Vermittlung in weitergehende Hilfen.

    Antigewalttraining

    Unser Verein unterstützt und finanziert im Landgerichtsbezirk Tübingen verschiedene Kursangebote:

  • Gewaltsensibilisierungstraining bei Pfunzkerle e.V. Tübingen

  • Sozialer Trainingskurs Wolfspfad im Raum Calw

  • Achtsamkeitstraining

  • Einzeltraining zur Eigenwahrnehmung

  • Training „Soziale Kompetenzen“

  • Gewaltpräventive Maßnahmen

  • Der Bewährungshilfe unterstellten Probandinnen und Probanden wird

  • Antigewalttraining finanziert

  • Schuldnerberatung angeboten

  • Drogenscreening bei Bedarf finanziert

  • Handgeld und Darlehen zur unbürokratischen Soforthilfe bereit gestellt

  • Kontakt

    Geschäftsstelle

    Verein für Jugend- und Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Tübingen e.V.

    Westbahnhofstr. 55 | 72070 Tübingen
    Telefon: 07071 - 889 51 47 | Telefax: 07071 - 889 51 48
    Email: info@bewaehrungshilfeverein-tuebingen.de

    Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

    Impressum

    Informationen gemäß § 6 TDG (Teledienstegesetz)

    Dienstanbieter:

    Verein für Jugend- und Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Tübingen e.V.

    Westbahnhofstr. 55 | 72070 Tübingen
    Telefon: 07071 - 889 51 47 | Telefax: 07071 - 889 51 48
    Email: info@bewaehrungshilfeverein-tuebingen.de

    Sitz: Tübingen, Amtsgericht Tübingen

    Geschäftsführer: Gerhard Süßmuth

    Haftungshinweis

    Trotz sorgfältiger Kontrolle übernimmt der Verein für Jugend- und Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Tübingen e.V. keine Haftung für Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir distanzieren uns von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage ausgebrachten Links.

    Haftungsausschluss

    Verein für Jugend- und Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Tübingen e.V. haftet in keinem Fall für irgendwelche direkten, indirekten, speziellen oder sonstige Folgeschäden, die sich aus der Nutzung dieser oder einer damit verlinkten Webseite ergeben. Ausgeschlossen ist auch jegliche Haftung für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder sonstigen Daten in anderen Informationssystemen.

    Sämtliche Produktbeschreibungen und Texte sind geistiges Eigentum des Verein für Jugend- und Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Tübingen e.V. Verwendung und Vervielfältigung durch Dritte bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.

    Copyright © 2015 Verein für Jugend- und Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Tübingen e.V. Alle Rechte vorbehalten.

    Webdesign und Programmierung: Azoro Media Solutions | Werbeagentur
    Copyright Foto: www.photocase.com | Urheberrecht liegt beim Anbieter (codswollop)